Skip to main content

TV Board Lowboard Flow, Korpus in Weiß matt / Front in Weiß Hochglanz inkl. LED Beleuchtung .

318,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 23:15
Material
Stile
Möbel
Räume, , ,
Farben

Beschreibung

Das stylische TV Board Flow bietet ein ausgeprägt originelles Design. Einer der größten Einrichtungstrends folgend, verfügt das TV Board über 2 Glasstreifen aus Milchglas an den Flanken – mit der optionalen LED Beleuchtung wird eine Lichtreflektion auf diese Glasplatten geworfen und so eine indirekte Lichtquelle erzeugt. Doch auch ohne Beleuchtung bietet die Verglasung einen gelungenen Kontrast zu den Hochglanzflächen.Mit dem TV Board Flow genießen Sie eine Symbiose aus Ordnung und Dekoration auf höchstem Niveau. Mittig befindet sich ein leichtgängiger Schubkasten, der einen großen Innenraum unterstreicht. Der obere Teil dieses Innenraumes wird von einer praktischen Klappe verdeckt, so dass Ihre HiFi-Geräte hier immer gut aufgehoben sind. Für flexible Kabelführungen ist dieser Mittelbereich nach hinten hin offen gestaltet.Das TV Board Flow hat einen matten, melamin-beschichteten Korpus (Oberboden und Seiten) in den Trendfarben Weiß oder Schwarz. Die Fronten bestehen aus MDF (mit abgerundeten Kannten) und sind ebenfalls in Weiß Hochglanz oder Schwarz Hochglanz gehalten. Griffe sind bei dem TV Board Flow nicht erforderlich. Die Türen, Klappe und der Schubkasten öffnen dank unserer Push to Open-Vorrichtung auf leichten Druck hin. Das Montagezubehör ist aus Metall und sorgt für eine stabile Montage. Eine einfache, bebilderte Aufbauanleitung bietet reichlich Unterstützung bei der Selbstmontage. Für Stabilität und Ausdauer läuft Schubkasten auf Teleskopschienen aus Metall.Maße des TV Boards in cm (BxHxT): 177 x 45 x 39Die abgebildete LED-Beleuchtung ist in dieser Auswahl inklusive.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!



318,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 23:15